Defektes Produkt

Unsere Geräte sind für eine sehr lange Laufzeit konzipiert. Das schließt aber nicht aus, dass hier und da mal eine kleine Reparatur notwendig wird.
Sie sind außerdem mit verhältnismäßig langen Garantiezeiten ausgestattet. Eine Reparaturanfrage lohnt sich also in der Regel.
Die Garantie geht verloren, wenn sich herausstellt, dass es kundenseitig bereits Eingriffe wie Löten gegeben hat.
Für bestimmte Fehler, wie eine verschlissene oder gerissene Schnur (ohne technischen Grund) wird auch innerhalb der Garantie der Tausch berechnet. Es können hier aber auch Kulanzregelungen zutreffen. Bitte vorher anfragen.
 
Wenn Sie feststellen, dass Ihr Gerät einen Defekt aufweist, 
z.B. nicht mehr öffnet oder schließt, dann nehmen Sie bitte zuerst mit uns Kontakt auf. Wir versuchen den Fehler einzugrenzen!
Meist reicht es, wenn Sie uns nur die Leiterplatte in einem gepolsterten Briefumschlag 
zur Reparatur senden.
Bei weniger eindeutigen Fällen werden wir Sie bitten, uns den Pförtner zusammen mit dem eventuell vorhandenen Zubehör einzusenden (Zeitschaltuhr, Außenlichtsensor, Steckernetzteil).

Das Versenden als Brief ist meist kostengünstiger und geht schnell. Aber er kann nicht verfolgt werden, und für verlorene Briefe können wir keine Garanite übernehmen. Beim Versand per Brief bitte eine kostengünstige Variante nehmen.
Ansonsten wählene Sie bitte einen Paketdienst und schicken es uns als Paket.

Wir erledigen die Reparatur nach Eingang innerhalb von wenigen Tagen und versenden
ebenfalls wieder per Brief, oder als Paket. Wir haben keinen Einfluss auf die Laufzeiten beim Paketdienst oder der Post!

Wir nehmen keine unfreien Sendungen an!

(Bitte zuerst mit uns Kontakt aufnehmen.)


Legen Sie bitte unbedingt eine kurze Fehlerbeschreibung bei. Erklären Sie das Verhalten des
VSB (kein öffnen oder schließen, an welcher Position bleibt der Schieber stehen, gibt es
Motorengeräusche, nutzen Sie Zubehör wie Außenlichtsensor oder Zeitschaltuhr, haben Sie
selbst schon etwas versucht, das Problem zu lösen? Wie?. Ggf. mal bitte versuchen, die Stecker

des AS zu entfernen sowie die schwarze Kappe vom internen Sensor R2. Oder aber die Stecker

der Zeitschaltuhr im VSB entfernen (von 3-4 bei BS-D, von 3 bei ZS-D). Ändert sich das Verhalten?

 


Wenn Sie uns Geräte zur Überprüfung oder Reparatur einsenden, reinigen Sie das Innere der Gehäuse vorher unbedingt mit Druckluft! Wir verweigern die Reparatur, wenn sich die Geräte als Milben- oder Ungeziefernest herausstellen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Senden Sie uns gegebenenfalls Bilder vom Inneren Ihres Gerätes und wie es zusammen mit dem Schieber montiert ist per E-Mail oder übers Formular! Die E-Mail-Adresse finden Sie unter Kontakt in der Menüleiste:

 

Defektes Produkt

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.